Unterwegs mit der Fachgruppe Elektroversorgung

Wir schreiben Samstag, den 20. Mai 2017. Morgens gegen 06:00 Uhr fällt auf dem Gelände mehrerer Liegenschaften im Hamburger Stadtteil Bergedorf der Strom aus. Davon betroffen sind ein Bürogebäude, eine Sendeanlage sowie eine Produktionshalle.

Das Übungsszenario für die Einsatzkräfte des THW Hamburg-Wandsbek beginnt. Mit an der Einsatzübung beteiligt sind die Fachgruppe Elektroversorgung sowie der Zugtrupp des 1. TZ. Kurz nach Beginn rücken die Einsatzkräfte mitsamt der Netzersatzanlage (NEA) in das Einsatzgebiet aus. Das Ziel ist es, die betroffenen Gebäude binnen kürzester Zeit mit Notstrom zu versorgen. Nach getaner Arbeit und einem sehr erfolgreichen Tag rückten alle Kräfte gegen 16:00 Uhr wieder in den Ortsverband ein.

Den ganzen Artikel lesen »

Abstützen und Aussteifen – EGS-Ausbildung in Hamburg-Bergedorf

Foto 23.08.14 12 39 32

Deckenabstützung aus EGS

Am Samstag, den 23. August, machten sich einige unserer Bergungsspezialisten auf den Weg in den Ortsverband Hamburg-Bergedorf. Monika Krawczyk, Zugführerin der 1. Technischen Zuges, hatte dort für ihre Einsatzkräfte einen Ausbildungsdienst zum Einsatz-Gerüst-System (EGS) organisiert. Ziel war es, durch die erfahrenen Ausbilder des Bergedorfer Ortsverbandes neue Ideen und Perspektiven zum EGS zu erhalten und die gute Kameradschaft zu pflegen.

Um 9 Uhr wurden die Wandsbeker herzlich in Wentorf begrüßt und die Ausbildungseinheit mit theoretischen Grundlagen zum Abstützen und Aussteifen von beispielsweise einsturzgefährdeten Bauwerken begonnen. Im Weiteren konnten die Einsatzkräfte das Gelernte in zahlreichen kleinen Aufgaben praktisch umsetzen.

Den ganzen Artikel lesen »

THW-Grundausbildung bestanden – Wandsbeker Bevölkerungsschutz verstärkt sich

THW Grundausbildung 2013 (24)

Sechs neue Einsatzkräfte mit Führungskräften des Ortsverbandes

Nach drei Wochenenden wurde der zentrale Grundausbildungslehrgang des Geschäftsführerbereichs Hamburg für neue Helferinnen und Helfer im Ortsverband Hamburg-Altona am 3.11.2013 mit der Abschlussprüfung beendet.
Helferinnen und Helfer aus allen sieben Hamburger Ortsverbänden, aus Norderstedt und Gadebusch und zum ersten Mal auch Soldaten der Bundeswehr nahmen an der Grundausbildung teil.

Die 68 Helferanwärter zeigten an den Prüfstationen, was sie an den drei vergangenen Wochenenden gelernt hatten.

Alle Helferinnen und Helfer erhalten in rund 75 Unterrichtsstunden eine bundesweit einheitliche Grundausbildung, in der allgemeine Grundlagen zum Umgang mit Geräten, Sicherheitsmaßnahmen und Wissen über die Struktur und den Aufbau des THW vermittelt werden. Den Abschluss der Grundausbildung stellt eine Prüfung dar. Diese Prüfung setzt sich aus einem theoretischen und einem praktischen Prüfungsteil sowie einer Teamprüfung zusammen.

Den ganzen Artikel lesen »

Stromausfall auf Großmarkt – Wandsbeker Elektriker unterstützen THW-Einsatz

Am 20. April herrschte Ausnahmezustand auf dem Hamburger Großmarkt im Stadtteil Hammerbrook. Ab ca. 15 Uhr waren die Kühlhäuser für Obst und Gemüse wegen eines defekten Kabels von der Stromversorgung abgeschnitten und die Lebensmittel drohten zu verderben. Daher wurden Fachkräfte der Feuerwehr und des THW Hamburg alarmiert. Der Einsatz dauerte bis in die frühen Morgenstunden.

Nachdem der Führungsdienst und die Technische Fachkraft Elektroversorgung des THW Hamburg die Lage erkundet hatten, stellten die Einsatzkräfte der Ortsverbände HH-Bergedorf und HH-Eimsbüttel mit mehreren Großaggregaten die Energieversorgung sicher. Auch die Kameraden unserer Fachgruppe  Elektroversorgung unterstützen den Einsatz personell. Mit insgesamt fünf Netzersatzanlagen und über 1000 kVA konnte die Energieversorgung wieder hergestellt werden. Den ganzen Artikel lesen »

Landesjugendwettkampf 2011

Am 22.10.2011 war es wieder soweit. Vier Jugendgruppen aus den Ortsverbänden Hamburg-Mitte, Hamburg-Nord, Hamburg-Wandsbek und Hamburg-Bergedorf sind bei bestem Wetter in einem vielseitigen Wettkampf gegeneinander angetreten. Der diesjährige Wettkampfort war das Gelände des unseres Ortsverbands.

Am frühen Morgen begann der Tag mit einem deftigen Frühstück. Danach erfolgten der Aufbau der vier Wettkampfbahnen und die Übergabe des Geräts. Kurz vor dem Wettbewerb sind die Jugendgruppen vor der Fahrzeughalle angetreten und wurden durch den Landesjugendleiter Hamburgs, Merlin Müller, begrüßt. Die Landesjugend wünschte allen Teilnehmern gutes Gelingen und Übergab die Wettkampfbahnen an die Junghelfer. Den ganzen Artikel lesen »

Führungswechsel in Hamburg-Bergedorf

Führungswechsel in Bergedorf

Armin Hitzemann, Curlyn Wengorz und Mareike Bauer

Der THW-Ortsverband Hamburg-Bergedorf steht nun unter einer neuen Führung. Curlyn Wengorz und Mareike Bauer sind die neue Ortsbeauftragte und stellvertretende Ortsbeauftragte im sechsten Hamburger Ortverband. An der Feierlichkeit am 27. August nahmen viele Gäste teil, darunter auch zahlreiche Vertreter der Politik, Verwaltung, Polizei, Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks. Auch Kameraden unseres Ortsverbandes waren geladen und konnten dem ersten weiblichen Führungsduo in Hamburg und in der ganzen Bundesrepublik gratulieren.